Wir verwenden Cookies, um einen besseren Webservice zu ermöglichen. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Schloss Lübbenau - Schloss-Hotel - Spreewald - Lübbenau
Schloss Lübbenau
+
Schloss Lübbenau

Pressemitteilung vom 08. März 2008

Wilhelm Busch Abend

mit dem Theater „ Galgentrio“

Kleine Schwächen und Laster der Menschen werden an diesem Abend in unserer Orangerie musikalisch-literarisch und auch kulinarisch aufs Korn genommen:
"SO GEHT ES MIT TABAK UND RUM, ERST BISTE FROH DANN FÄLLSTE UM."
Szenen und Sketche aus "Die fromme Helene", "Tobias Knopp", "Hieronymus" und vielen anderen berühmt berüchtigten Wahr- und Weisheiten des Erfinders von Max und Moritz. Gespielt von den Berliner Musiker-Schauspielern Jörg Kleinau, Prof. Wolf Butter, Wolf Dietrich Griep. Der eine dick, der andere dünn, der dritte lang sorgen sie für eine schwung- und humorvolle Begegnung mit einzigartiger Weltliteratur. Als Zwischentöne gibt es den guten alten Swing in uriger Besetzung und natürlich einen passenden Schmaus im Sinne Wilhelm Busch’s in „drei Streichen“
Huhn, Äpfel, Brot und Spitz lagen auf des Chefkoch`s Sitz

allen Köchen war nun klar - Max und Moritz waren da

Drei Streiche galt es zu kreieren

–      doch diese müssen Sie probieren!

Und das am 8. März 2008 (Frauentag)/ Beginn 18 Uhr in der Orangerie des Schloss Lübbenau
Karten gibts für EUR 47,- p.P. (inkl. AE in drei Streichen)