Wir verwenden Cookies, um einen besseren Webservice zu ermöglichen. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Foto: Stefani Marcus
+
Foto: Stefani Marcus
Donnerstag, 10.10.2019

Swingladen

Schon der Name dieses Trios lässt verwegene Kunst ahnen: Lammel | Lauer | Bornstein. Was im Namen der Band so schlicht wie geradlinig daherkommt, verbirgt tatsächlich eine unglaublich vielschichtige Musikerfahrung für welche Andreas Lammel am Piano, René Bornstein am Bass und Florian Lauer an den Drums stehen. Der Stil der Drei changiert zwischen Vertrautem und Überraschungen, kreist um Präzision und Assoziation und basiert auf Aufmerksamkeit und Konzentration. Dabei bewahrt sich ihre Musik auch in den nachdenklichsten Momenten noch absolute Leichtigkeit – auch das gehört zum speziellen Charakter von Lammel | Lauer | Bornstein.

Mit „Boubou’s Monkproject“ erwartet die Zuhörer auf Schloss Lübbenau zudem ein weiteres außergewöhnliches Ensemble. Aus dem Umfeld der Dresdner Musikhochschule entsprungen, standen die Musik und das Leben von Thelonious Monk Pate dieser musikalischen Idee, die für Schlagzeuger Flo Bublys schließlich zum Monkproject wurde. „Boubou“ ist dabei abgeleitet vom Monktitel „Booboo’s Birthday“ – Monk gab seinem Sohn eben diesen Spitznamen. „Play your own way“ haben sich die Musiker um Flo Bublys auf die musikalischen  Fahnen geschrieben – und damit kommen sie an beim Publikum. Ohne große Worte lässt sich das Motto dieses Monkprojects so zusammenfassen: „Mal klassisch, mal arrangiert, aber immer mit Sakko!“ Und damit passen sie perfekt in ROCCO’S Bar auf Schloss Lübbenau!

Ort: Schloss Lübbenau, ROCCO`S Bar
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: 16,00 €

Information & Reservierung: info@schloss-luebbenau.de

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!