Wir verwenden Cookies, um einen besseren Webservice zu ermöglichen. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.
Samstag, 13.07.2019
Flachsverarbeitung vom Halm bis zur Socke (Bild: 1/3)

18. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt

In jedem Jahr am 2. Juliwochenende wird der Burger Festplatz wieder zur Freiluft-Werkstatt von Handwerkern aus dem Spreewald. Böttcher und Korbflechter, Hufschmied und Glasschleifer, Trachtenstickerin und Spinnerin und viele mehr gewähren Einblicke in jahrhundertealte Techniken, wollen mit Qualitätsarbeit überzeugen und ihre Produkte zum Kauf anbieten. Die einheimischen Bauern werden ihnen in nichts nachstehen und frisches Obst und Gemüse auffahren. Dass der Spreewald hervorragend schmeckt, beweisen die Händler und Gastronomen.

Umrahmt wird das bunte Markttreiben von einem abwechslungsreichen und traditionellen Unterhaltungsprogramm.

Weitere Aktionen: Vorführung des Heuschoberpackens sowie der Arbeitsschritte zur Herstellung einer Erntekrone, Heuschobertanz und Vesper, Tombola, Tiergehege u.v.m.


Ort: Festplatz, Am Hafen, 03096 Burg (Spreewald)
Beginn: 10:00 Uhr
Eintritt: Eintritt frei
Kontakt: info@BurgimSpreewald.de

* Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen sind jederzeit möglich. Bitte informieren Sie sich beim Veranstalter!